MP3 PDF

OV-Abend C13 2018-03

Mitgliederversammlung des Fördervereins Amateurfunkmuseum e.V.

Am 07.04.2018 findet im Restaurant Dinos, Gsprait 5, 85560 Ebersberg die Mitgliederversammlung 2018 des Fördervereins Amateurfunkmuseum e.V.(AFM) statt. Bekanntlich sind wir als OV C13 Mitglied dieses Vereins. Neben den üblichen Berichten des Vorstandes und des Vereinsausschusses liegt dieses Jahr auch wieder die Neuwahl des Vorstandes und der Revisoren an. Der Bericht des Vorstandes liegt mir vor und kann bei Interesse eingesehen werden. Leider kann ich (Wolfgang DB2MWA) unseren OV C13 diesmal nicht bei dieser Veranstaltung vertreten, da ich am 07. April auf Reisen bin. Daher die Frage, ob sich jemand unter uns findet, der/die diese Vertretung übernehmen möchte?


Wolfgang (DB2MWA)

Video-Mitschnitt von der Amateurfunktagung

Am 10. und 11. März 2018 fand die Amateurfunktagung an der Hochschule München statt. Diesmal wurden die Vorträge erstmalig aufgezeichnet und sind bei YouTube[1] bzw. dem Chaos Computer Club[2] abrufbar.

Der Link wurde bereits von OM Sven DG1SVE über unsere Mailingliste verschickt. Dennoch hiermit nochmals der Hinweis auf diese absolut lohnenden Beiträge, die in Zusammenarbeit mit dem Chaos Computer Club sehr professionell gemacht sind.


Wolfgang (DB2MWA)

Einige für uns wichtige Termine in diesem Jahr

Die Distriktsversammlung (DV) des Distrikts C, Oberbayern, findet am Samstag, 14. 04. 2018, voraussichtlich in Ingolstadt statt. Nähere Einzelheiten, wie genauer Ort und Tagesordnung werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. Die Veranstaltung ist für DARC Mitglieder offen. Interessierte unter uns sind also herzlich zur Teilnahme eingeladen. Ich werde unseren OV C13 auf jeden Fall auf der DV vertreten.

Die HAM-Radio findet dieses Jahr vom 01. bis 03.06.2018 statt, was leider mit dem CW-Fieldday Termin kollidiert.

Wichtig für unsere Öffentlichkeitsarbeit: das Münchner Streetlife Festival wird am 5. und 6. Mai 2018, sowie am 8. und 9. September 2018 stattfinden.

Die Make Munich findet in diesem Jahr nicht statt. Der nächste Termin ist erst am 02. und 03.03.2019.

Auch wenn schon vielfach in der CQDL, der DARC-Website etc. aufgeführt, hier noch einmal als Erinnerung: die WRTC (World Radio Team Championship) findet vom 12. bis 15. Juli hier bei uns in DL statt, und zwar bei Jessen in Brandenburg. Bei der WRTC kämpfen 65 Teams aus der ganzen Welt, die sich vorher für diese Weltmeisterschaft qualifizieren mussten. Ziel ist, innerhalb von 24 Stunden in Zweierteams mit jeweils gleicher Stationsausrüstung vom (fast) gleichen Standort aus möglichst viele QSOs zu fahren. Entscheidend für den Erfolg ist also nicht die Ausrüstung oder der Standort, sondern das Können der Teams.


Wolfgang (DB2MWA)

Erweiterung des Vorstandes um das Amt des Pressewartes

Der Vorschlag zur Einführung des Pressewartes erhielt zur Jahreshauptversammlung breite Zustimmung. Bei dem jetzigen Zustand von C13 wäre es aber unklug ein weiteres Jahr tatenlos vergehen zu lassen, nur weil das Amt des Pressewartes noch nicht besetzt ist. So gilt es also Mitstreiter zu finden, die mit anpacken können. Hier die Aufgabenliste, die ich mal zu Diskussion stelle:

  • Kontakte zu regionalen Medien aufbauen und pflegen
  • Weitergabe von geplanten Aktivitäten
  • Verfassen von Presseberichten
  • Veröffentlichung von News für Rundspruch, C13-Webseite und Soziale Medien
  • Interne Kommunikation

Das Aufgabenfeld ist weit gestreut. Damit es für den Einzelnen nicht zu viel wird, können auch gerne einzelne Aufgaben auf mehrere Personen verteilen.

Wer von Euch findet sich in welchen Aufgaben oder Bereichen wieder? Wer kann was oder sogar alles übernehmen?


Sven (DG1SVE)

[1] Videos der Amateurfunktagung auf youtube https://www.youtube.com/playlist?list=PL6D0CPBQoIVpQVV-LzLoTuwdPsufkTIeB
[2] Videos bei Chaos Computer Club https://media.ccc.de/c/afu-tm18