MP3

PDF

Einladung zum Münchener - Nikolaus-Foxoring auf 80m und zum Nikolaus-Orientierungslauf der Naturfreunde Würmtal e.V.

Der Ortsverband München-West, C13, lädt alle Fuchsjagdfreunde zum 80 m - Nikolausfoxoring sowie zum Orientierungslauf der Naturfreunde Würmtal e.V. am Samstag, 1. Dezember 2018 ein.
Treffpunkt: Parkplatz gegenüber dem Kindergarten in Sanatoriumsstr. in Krailling
Koordinaten: N 48° 6′ 15”, E 11° 23′ 29”
Einweisungsfrequenz: 145.500 MHz
Startzeit: 16:45 Uhr Ortszeit, Einschreibung ab 16:15 Uhr
Laufzeit: 120 min.

Karte bei OpenStreetMap...

Beschreibung: Es sind ca. 10 Mini-Baken und/oder ca. 10 OL-Markierungen zu suchen. Diese befinden sich in Wegesnähe.

Vorgesehen ist in Gruppen zu starten, die auch gemeinsam am Ziel ankommen müssen. Parallel zum Foxoring findet alternativ ein Orientierungslauf statt. Die Zusammenstellung der Gruppen erfolgt vor Ort am Startplatz. Da die Fuchsjagd bei Dunkelheit stattfindet, ist es neben dem 80 m - Peiler unbedingt erforderlich eine funktionierende Taschenlampe mit Ersatzbatterien dabei zu haben. Wie gesagt ohne Taschelampe nix los.

Anfahrtsbeschreibung: In Planegg in Richtung Germering fahren. Ca. 1 km nach dem Ortsende-Schild links Richtung Krailling abbiegen. Der Straße folgen bis kurz vor dem Bauhof rechts in die Sanatoriumsstraße abbiegen. Oder über die Autobahn A96, München-Landsberg, Ausfahrt Germering in Richtung Planegg fahren und ca. 1 km vor dem Ortseingang-Schild rechts Richtung Krailling abbiegen.

Nach der Fuchsjagd treffen wir uns zum gemütlichen Beisammensein in einem Lokal in der Nähe.

Hinweis: Dies ist kein Wettbewerb im üblichen Sinne, sondern ein vergnügliches Abschlussevent der diesjährigen ARDF-Serie des Distriktes C. Der jahreszeitlichen Witterung entsprechend geeignete Kleidung tragen. Und Taschenlampe mit Ersatzbaterien nicht vergessen. Handfunkgeräte, PMR-Walky-Talkies und Handys dürfen gerne mitgenommen werden. Leihpeiler stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Die Fuchsjagd findet bei jedem Wetter statt.

Vy 73 es gl

Das Fuchsjagdteam C13

Wolfram (DF9NX) es Matthias (DL4MHY)